!!! HÖCHSTE ALARMSTUFE !!!
!!! Das Ende unserer Freiheit, unserer Existenz !!!

Das Zeichen der Bestie ist eine Kombination aus dem Impfstoff und den Chips. Jeder, der den Impfstoff nimmt, wird zu einem Hybriden, einer Tötungsmaschine, einem Zombie, so auch mit den Chips. Wer den Impfstoff nimmt und das Zeichen der Bestie ist für immer verloren. Die Pandemie steht kurz vor ihrem Ausbruch im großen Stil. Wegen Meiner Barmherzigkeit habe Ich sie zurückgehalten, damit mehr Menschen mehr Zeit haben, sich darauf vorzubereiten, aber wie viele haben darauf gehört? Ich werde nicht mehr zurückhalten. Verglichen mit der ersten Pandemie wird die nächste so viel schlimmer sein, dass kein Land der Welt davon verschont bleiben kann. Eine große Zahl von Seelen wird deshalb in den Höllenabgrund fallen, hört nicht auf für die Verlorenen zu beten, Ich wünsche, dass alle gerettet werden und niemand umkommt. (Quelle)

DAS BUCH DER WAHRHEIT

 
328. Die Jungfrau Maria ruft zu einem Tag des Gebets und des Fastens auf, zur Vorbereitung auf die „Warnung“.
Montag, 30. Januar 2012, 13:00 Uhr

Diese Botschaft wurde von Maria der Göttlichen Barmherzigkeit erhalten, nachdem zwei getrennten Erscheinungen der Jungfrau Maria stattfanden — eine, die um Mitternacht am 29. Januar 2012 stattfand, und die zweite, die um 13.00 Uhr (14:00 Uhr MEZ) am Montag, dem 30. Januar 2012 stattfand, während welcher (letzterer) die Jungfräuliche Mutter durchgehend sehr sorgenvoll zu sein schien.

Mein Kind, obwohl Mein Sohn jetzt kommt, um die ganze Welt mit Seinen Strahlen der Barmherzigkeit zu bedecken, muss Ich euch schweren Herzens sagen, dass viele Menschen während der „Warnung“ sterben werden.

Betet, betet, betet für ihre Seelen.

Du, Mein Kind, musst alle Anhänger dieser Göttlichen Botschaften bitten, den morgigen Tag, Dienstag, den 31. Januar 2012, als einen besonderen Tag des Gebets zu reservieren.

An diesem Tag müsst ihr den Heiligsten Rosenkranz und den Barmherzigkeitsrosenkranz beten.

Wenn es möglich ist, sollte jeder während dieses Tages versuchen zu fasten. Auf diese Weise können mehr Seelen, besonders diejenigen, die sich zur Zeit ihres Todes in der Todsünde befinden, durch die Barmherzigkeit Meines geliebten Sohnes Jesus Christus gerettet werden.

Ich weine Tränen des Kummers um jene armen Menschen, die keine Ahnung haben, wie viel Schmerz und Leid ihre Sünden Meinem Sohn verursachen.

Die Freude über das Geschenk, dass Mein Sohn jetzt der Welt bringt, hat einen Beigeschmack von Traurigkeit wegen jener, die aufgrund ihrer eigenen Entscheidung nicht gerettet werden können.

Die Lügen — welche von den dunklen Seelen überall auf der Welt hervorgebracht und sich ausbreiten werden, nachdem die „Warnung“ stattgefunden hat — müssen durch eure Gebete aufgehalten werden.

Betet, dass niemand die Göttliche Barmherzigkeit Meines Sohnes während oder nach der „Warnung“ ablehnt. Denn jede Seele, die solchen Lügen verfällt, ist eine Seele, die vom Teufel in Besitz genommen wird.

Verbreitet überall die Bekehrung, Kinder. Akzeptiert, dass Ich die Miterlöserin und Mittlerin bin, die eng mit Meinem geliebten Sohn Jesus Christus zusammenarbeitet, um alle Seelen vor dem ewigen Ruin zu retten.

Meine Liebe zu euch, Kinder, ist sehr stark. Ich flehe für jede Seele — in jeder Sekunde des Tages — um Barmherzigkeit, indem Ich Meinen Vater um Milde bitte.

Aber, Kinder, ihr müsst helfen, indem ihr euch mit Mir im Gebet und im Opfer vereint, um allen Kindern Gottes zu helfen, in die Tore des Neuen Paradieses einzugehen.

Eure Himmlische Mutter

Mutter der Erlösung