349. Die europäischen Länder werden unter eine Diktatur geraten, die nicht besser sein wird als diejenige zur Zeit Hitlers. - Das Buch der Wahrheit

DAS BUCH DER WAHRHEIT

 
349. Die europäischen Länder werden unter eine Diktatur geraten, die nicht besser sein wird als diejenige zur Zeit Hitlers.
Samstag, 18. Februar 2012, 13:24 Uhr

Meine innig geliebte Tochter, es ist Meine Absicht, beim Herabfallen der Hand Meines Vaters — was in Kürze eintreten wird, um die Menschheit für ihre Schlechtigkeit zu bestrafen — möglichst viele Meiner Anhänger zu schützen. Und zu verhindern, dass schreckliche Gräueltaten von Sündern, die viele Nationen zerstören wollen, begangen werden.

Ihr alle werdet beschützt werden, aber ihr tragt für die anderen eine Verantwortung.

Gebt jetzt Acht, wie die europäischen Länder unter eine Diktatur geraten, die nicht besser sein wird als diejenige zur Zeit Hitlers.

Die durch die Weltgruppe geschmiedeten Pläne, um jedes Land in Europa zu übernehmen, sind ausgearbeitet.

Babylon wird — wie vorausgesagt — stürzen.

Der Bär und der rote Drache werden einen Krieg beginnen, genauso wie es prophezeit wurde.

Rom wird zum Sitz einer bösen Macht und ihrer Herrschaftsausübung werden.

Italien wird zerfallen.

Griechenland wird der Katalysator (= Beschleuniger) sein, der den Vorwand liefern wird, um Babylon zu stürzen.

Alles wird der Welt jetzt offenbart werden.

Das Gebet kann die Qual Meiner armen Kinder lindern, die gezwungen sein werden, um das Essen, um ihre Münder zu versorgen, zu betteln.

Sie werden wie Kinder behandelt werden, aber man wird auf sie trampeln, da sie von der globalen Gruppe versklavt werden, die mit den europäischen Führern zusammenarbeitet.

Sie sind Verräter, sie alle, nicht nur jenen gegenüber, denen sie dienen, sondern auch Gott, Meinem Allmächtigen Vater, gegenüber.

Sein Name wird von dieser Gruppe, welche in ihren Ländern die Ehrerbietung Ihm gegenüber verboten haben, gehasst.

Dafür werden sie leiden. Sie werden bestraft werden und daran gehindert werden, ihre böse Mission zu erfüllen.

Der Zorn Meines geliebten Vaters hat jetzt eine noch nie dagewesene Stärke erreicht, da der Aufstieg des großen roten Drachen nahe bevorsteht.

So viel Zerstörung, Kinder, so viel Machtgier und Herrschsucht, so viel Hass auf Mich, ihren Göttlichen Retter.

Satans vier Boten sind herabgekommen und arbeiten jetzt innerhalb dieser Gruppen.

Jene bösen und mächtigen Führer werden vom Antichristen kontrolliert, der jetzt sehr aktiv ist. Der Antichrist betreibt eine sehr große Organisation.

So gerissen sind sie, dass nur wenige begreifen, was sie wirklich tun.

Meine Kinder, sie werden versuchen, die Macht an sich zu reißen, und es wird den Anschein haben, dass sich alle ihre Pläne entfalten.

Aber das ist der Zeitpunkt, an dem Mein Vater eingreifen wird.

Wehe denjenigen, die dem Zorn Meines Vaters gegenüberstehen werden.

Ihnen wird noch nicht einmal die Chance gegeben werden, vor Ihm zu zittern, wenn sie nicht sofort bereuen.

Nur sehr wenigen von euch, Kinder, wird die Wahrheit gegeben; denn viele dieser Leute kontrollieren die Nachrichten, von denen ihr glaubt, dass sie die Wahrheit sind.

Ihr habt keine anderen Mittel, um euch zu informieren, was in der Welt vor sich geht.

Denn diejenigen Organisationen, die ihr für verantwortungsvoll haltet und von denen ihr glaubt, dass sie sich um die Nationen kümmern, sind, in Wirklichkeit, genau diejenigen Gruppen, die vom Antichristen betrieben werden.

Die Nationen, welche ihr für böse haltet, werden zu Opfern gemacht und als Schachfiguren verwendet, damit sie — stattdessen — gegenüber der Außenwelt als böse erscheinen.

Ihr dürft nicht immer glauben, was euch im Namen der Gerechtigkeit präsentiert wird.

Betet innig für all eure Brüder und Schwestern, auf welche von diesen Leuten herumgetrampelt werden wird.

Betet, dass die „Warnung“ ihr Handeln verzögern wird, und betet, dass die Auswirkungen des eingefädelten Planes zur Abschaffung Eurer Rechte auf euer Geld, auf euer Essen und auf euer Recht, den christlichen Glauben auszuüben und andere Religionen, die Meinen Vater ehren, zu praktizieren, abgeschwächt werden.

Euer geliebter Jesus Christus

Retter der Menschheit