357. Im Neuen Paradies wird es keinen Tod, keine Krankheit, keine Sünde geben. - Das Buch der Wahrheit

DAS BUCH DER WAHRHEIT

 
357. Im Neuen Paradies wird es keinen Tod, keine Krankheit, keine Sünde geben.
Freitag, 24. Februar 2012, 15:30 Uhr

Meine innig geliebte Tochter, du darfst niemals vergessen, dass Ich — trotz Meiner ernsten Warnungen an die Menschheit — für alle Meine Kinder eine ganz besondere Liebe in Meinem Herzen hege.

Es ist notwendig, die Erde jetzt zu reinigen; denn würde Ich jetzt wiederkommen, wäre sie nicht geeignet für Mich, um auf ihr zu wandeln.

Wenn die Menschheit gereinigt worden ist, dann werden nur diejenigen, die Liebe zu Mir und zu Meinem Ewigen Vater haben, zurückbleiben.

Meine auserwählte Generation wird bis in alle Ewigkeit bei Mir sein. Dieses Paradies wird 1000 Jahre des Friedens, der Liebe und der Harmonie bieten.

Nach dieser Periode wird die zweite Auferstehung von den Toten stattfinden.

Nur dann kann allen Seelen ewiges Leben angeboten werden, mit dem Licht Gottes, das sie durchstrahlt.

Warum zögerst du, Meine Tochter? Weißt du nicht, dass diese Prophezeiungen vorausgesagt worden sind?

Sorge dafür, dass kein Mensch dies falsch versteht. Euch, Kinder dieser Generation, wird das Geschenk des Lebens im Paradies — noch schöner als das, welches für Adam und Eva bereitet wurde — gegeben werden.

Das Alter wird es nicht mehr geben, während die Menschen in Frieden mit ihren Familien aus verschiedenen Generationen zusammenleben werden.

Täglich wird es so viel Liebe und Freude geben. Endlich wird euch ein wahrhaft dauerhafter Frieden in euren Seelen gewährt werden.

Warum sollte das nicht möglich sein? Dies ist die Erde, die von Meinem Vater geplant wurde, Dessen Göttlicher Wille letztendlich auf Erden verwirklicht werden wird, wie es im Himmel der Fall ist.

Freut euch, ihr alle. Das Neue Paradies soll mit Begeisterung und Vorfreude begrüßt werden.

Es wird keinen Tod geben — keine Krankheit — keine Sünde. Euch wird das Geschenk der ewigen Glückseligkeit gegeben werden.

Betet für diejenigen, die — aufgrund ihrer Sünde und ihrer Unfolgsamkeit — jeden Anspruch auf ihr rechtmäßiges Erbe, das von Meinem Ewigen Vater seit Anbeginn der Zeit geplant war, verwirken werden.

Euer geliebter Jesus