629. Jungfrau Maria: Ein liebender Gott würde keinen Konflikt hervorrufen oder ein Zerwürfnis verursachen. - Das Buch der Wahrheit

DAS BUCH DER WAHRHEIT

 
629. Jungfrau Maria: Ein liebender Gott würde keinen Konflikt hervorrufen oder ein Zerwürfnis verursachen.
Donnerstag, 29. November 2012, 15:20 Uhr

Meine lieben Kinder, ihr müsst in dieser Zeit für alle Visionäre Gottes in der Welt beten. Sie leiden viel, und innerhalb und außerhalb ihrer Mission ist es zu Zwietracht gekommen.

Viele Menschen lehnen sie ab. Noch mehr Menschen weisen jene Visionäre und Propheten zurück, die ihre Missionen der Welt bekannt gemacht haben.

Ihr müsst euch zu einer Einheit vereinen, wenn ihr Meinen Sohn aufrichtig liebt. Es darf keinen Raum für Eifersucht, Verleumdung oder Hass unter euch geben. Wenn das geschieht, hat der Teufel euch verleitet, nicht den Propheten, sondern das Heilige Wort Meines Sohnes abzulehnen.

Dies ist eine Zeit, in der keine Spaltung zwischen denjenigen, die den Lehren Meines Sohnes folgen, Barrieren schaffen darf.

Wenn es Spaltung gibt, dann gibt es Ablenkung. Das stoppt den Gebetsfluss und hält euch auf bei eurer Mitarbeit bei der Rettung von Seelen.

Ein liebender Gott würde keinen Konflikt hervorrufen oder ein Zerwürfnis verursachen. Einen anderen im Namen Gottes zu verleumden, ist eine Sünde in den Augen Meines Vaters.

Wenn ihr das tut, dann verletzt ihr Meinen Sohn, der immer gesagt hat, dass ihr einander wie Bruder und Schwester lieben müsst.

Wenn ihr den Namen Meines Sohnes verwendet, um den Ruf anderer Menschen zu schädigen, müsst ihr Meinen Sohn bitten, euch zu vergeben.

Es ist Zeit, Kinder, stark zu sein und Meinem Sohn die Ehre zu geben, indem ihr euch an alles haltet, was Er euch gelehrt hat.

Viele vorausgesagte Ereignisse stehen jetzt in der Welt kurz vor ihrem Eintreffen.

Für Spaltung unter denjenigen, die Meinen Sohn verehren, ist (jetzt) keine Zeit.

Bald werden den Christen Spaltungen aufgezwungen werden. Das ist der Grund, warum ihr nur vereint eine starke Armee sein werdet, die würdig ist, das Wort Gottes öffentlich zu verkünden.

Wenn ihr gespalten seid, dann werdet ihr in ein Vakuum gesaugt werden, wo eurer Kirche heidnische Gesetze aufgezwungen werden.

Wenn ihr Spaltung verursacht, kann es keine Einheit geben.

Nur jene mit einem starken Glauben, vereint im Herzen Meines Sohnes, werden in der Armee Meines Sohnes vorankommen.

Eure geliebte Mutter

Mutter der Erlösung