670. Einzig und allein durch die Macht Gottes existiert ihr. Einzig und allein durch die Liebe Gottes werdet ihr ewig leben. - Das Buch der Wahrheit

DAS BUCH DER WAHRHEIT

 
670. Einzig und allein durch die Macht Gottes existiert ihr. Einzig und allein durch die Liebe Gottes werdet ihr ewig leben.
Montag, 7. Januar 2013, 22:15 Uhr

Meine innig geliebte Tochter, du magst dich vielleicht wundern, warum es dir, wenn Ich mit dir kommuniziere, wie die natürlichste Sache der Welt vorkommt.

Manchmal fragst du, warum du nicht das Gefühl hast, dass Meine Gegenwart deine Kräfte übersteigt. Ich erlaube das; denn du könntest Meine Gegenwart nicht ertragen, da du aufgrund der Stärke Meines Lichtes in Ohnmacht fallen würdest. Doch Ich erlaube dir — als ein besonderes Geschenk —, kurz ein bisschen von diesem Göttlichen Licht zu sehen. Denn nur dann kannst du begreifen, wie stark Mein Licht, Meine Liebe und Mein Geist sind.

Wenn der Mensch bloß einen Bruchteil Meiner Göttlichen Gegenwart für einen Moment sehen würde, er wäre so überwältigt, dass er das Licht nicht ertragen könnte, weil es ihn blenden würde.

Dies ist die Distanz, welche die Sünde zwischen dem Menschen und seinen Schöpfer aufbaut. Wenn den Seelen Mein Licht gezeigt wird, können sie von Mir erst dann in Meinem Königreich in die Arme genommen werden, nachdem sie gereinigt worden sind. Nur diejenigen von euch, die demütig sind vor Meinem Angesicht, können in das Licht Meiner Barmherzigkeit gehüllt werden. Es spielt keine Rolle, wie sehr ihr behauptet, Mich zu lieben, ihr müsst euch ständig vor Mir von euren Sünden reinwaschen, wenn euch dieses Geschenk Meiner Barmherzigkeit gegeben werden soll.

Jedem Sünder sage Ich Folgendes: Nicht eine Stunde geht vorüber, ohne dass ihr in euren Gedanken, durch eure Lippen und durch eure Handlungen sündigt. Aber wenn ihr ruhig eure Schwäche akzeptiert und voller Liebe zu Mir seid und Ich eure Reue sehen kann, dann werde Ich augenblicklich eure Sündenschuld vergessen.

Wenn Ich komme, um euch vor Meinem Zweiten Kommen mit Meiner Göttlichen Barmherzigkeit zu bedecken, dann wird das geschehen, um euch die Reinigung anzubieten, die ihr benötigt, damit ihr von Mir in die Arme genommen und in die Sicherheit und Geborgenheit Meines Göttlichen Lichtes gebracht werden könnt. Mein Licht wird — an diesem Tag — die Erde bedecken. Viele werden, obwohl sie von dem Licht Meiner Großen Barmherzigkeit geblendet sein werden, sofort Meine Hand der Erlösung annehmen.

Um in das Licht Meiner Barmherzigkeit aufgenommen zu werden, müsst ihr akzeptieren, dass Gottes Macht ewig ist. Einzig und allein durch die Macht Gottes existiert ihr. Einzig und allein durch die Liebe Gottes werdet ihr ewig leben. Diejenigen, die das Licht ablehnen, können nur Finsternis finden. Finsternis kann nur das Eine bedeuten, nämlich dass ihr das Leben ewigen Leidens akzeptiert, das euch vom Teufel angeboten wird.

Lasst Mein Licht auf euch hinabscheinen — aber zuerst müsst ihr euch das Recht verdienen, an diesem starken Licht teilzuhaben, das euch für alle Ewigkeit einen Platz in Meinem Königreich anbietet.

Ich segne euch. Ich rufe euch. Kommt zu Mir, ohne Angst, denn Ich warte geduldig auf euch. Wenn ihr doch nur zu Mir kommen würdet, dann würdet ihr die Wahrheit Meiner Verheißung verstehen.

Euer Jesus