671. Schenkt den übertriebenen Behauptungen über die Endzeit, die euch vielleicht unterkommen, kein Gehör. - Das Buch der Wahrheit

DAS BUCH DER WAHRHEIT

 
671. Schenkt den übertriebenen Behauptungen über die Endzeit, die euch vielleicht unterkommen, kein Gehör.
Dienstag, 8. Januar 2013, 21:00 Uhr

Meine innig geliebte Tochter, wenn Ich die Welt auf Mein Zweites Kommen vorbereiten möchte, dann muss Ich darum bitten, dass alle Meine Anhänger Mir vollkommen vertrauen. Ich liebe euch. Ich werde immer reagieren, wenn ihr darum betet, dass die bösen Taten abgemildert werden, die in der Welt von den Feinden Gottes geplant werden.

Ich beschütze euch, Meine geliebten Anhänger. Während Ich die Wahrheit niemals vor euch verbergen könnte, muss Ich euch vor den falschen Prophezeiungen warnen, die zu diesem Zeitpunkt von falschen Propheten in die Welt gesetzt werden und die Schrecken in den Herzen der Seelen hervorrufen.

Die Hand Meines Vaters wird, wie Ich euch zuvor gesagt habe, auf diese boshaften Leute niederfallen, wenn sie versuchen, Gottes Kinder von der Erde hinweg zu nehmen, bevor sie gut genug vorbereitet sind, um in Mein Königreich einzugehen.

Ihr dürft niemals zulassen, dass die Angst euch die Hoffnung nimmt oder dass der Schrecken eure Liebe auslöscht. Die Liebe wird das Böse auslöschen. Die Liebe wird in der Welt zunehmen und sich aufgrund der Gnade Gottes ausbreiten, als Antwort auf die Gebete Seiner Kinder.

Schenkt den übertriebenen Behauptungen über die Endzeit, die euch vielleicht unterkommen, kein Gehör. Lasst euch von solchen Märchen, von denen viele auf Science-fiction hinauslaufen, weder beunruhigen, noch erschrecken.

Ich, Jesus Christus, werde in Meiner Barmherzigkeit das Böse vernichten, weil Ich die Seelen niemals aufgeben werde. Gott ist die Liebe. Gottes Macht ist allmächtig.

Gott ist barmherzig. Vergesst das niemals.

Betet, betet, betet, denn ihr dürft nicht zulassen, dass eure Herzen in Unruhe versetzt werden, wo doch das Gebet vieles von dem Bösen in der Welt lindern kann. Gebt euch Mir hin in Liebe, Hoffnung und Freude, und Ich werde euch all eure Ängste und unnötigen Sorgen nehmen.

Wenn ihr ein großes Fest vorbereitet, werdet ihr dabei immer voller Vorfreude und ganz aufgeregt sein. Und auch wenn viele Störungen und schwierige Rückschläge vor dem großen Tag passieren können, wird das alles vergessen sein, sobald die Sonne im Morgengrauen des lang erwarteten Tages aufgeht.

Genau so müsst ihr auch Mein Zweites Kommen sehen. Obwohl das Böse, das ihr im Vorfeld sehen werdet, euch erschrecken und anwidern wird, wird es kurzlebig sein, denn bald wird es ganz vergessen sein.

Seid im Frieden. Verliert niemals eure Hoffnung auf Meine Große Barmherzigkeit. Ich werde diejenigen, die Mich lieben, niemals verlassen.

Euer Jesus