675. Ignoriere es, wenn man dich bittet oder von dir verlangt, Meine Worte zu ändern. - Das Buch der Wahrheit

DAS BUCH DER WAHRHEIT

 
675. Ignoriere es, wenn man dich bittet oder von dir verlangt, Meine Worte zu ändern.
Sonntag, 13. Januar 2013, 12:10 Uhr

Meine innig geliebte Tochter, du darfst nie vergessen, Wer dein Meister ist. Wenn man dich von allen Seiten zu beeinflussen versucht und wenn Meine Jünger enorme Lasten auf deine Schultern legen, dann musst du standhaft bleiben. Begib dich in Meine Heiligen Hände, bleib für dich allein und bitte Mich, Mich um alles zu kümmern.

Du bist einzig und allein Meiner Stimme verpflichtet. Keiner anderen Stimme, die dir befiehlt, Meine Heilige Arbeit auf deren Weise zu tun, gemäß deren Interpretationen, darfst du Beachtung schenken.

Viele, die dieser Mission folgen, müssen verstehen, dass Mein Heiliges Wort nicht zerpflückt, geändert oder angepasst werden darf, damit es anderen Menschen passt. Mein Wort ist heilig. Nehmt das, was Ich sage, im Glauben an und seid zufrieden. Indem ihr versucht, verborgene Bedeutungen, eine Sensation oder Wahrsagerei zu finden, beleidigt ihr Mich.

Lernt, hinzuhören auf Meine Stimme. Lasst sie eure Seele berühren und seid dankbar, dass Ich euch dieses Geschenk Meiner intimen Lehren und Wünsche gebe. Ich tue dies aus Erbarmen mit euch und, weil Ich euch liebe. Zu zweifeln und zu fordern, dass Ich euch genau die Antworten geben soll, die ihr hören wollt, ist für Mich beleidigend.

Meine Tochter, bitte ignoriere es, wenn man dich bittet oder von dir verlangt, Meine Worte zu ändern oder den Sinn dessen, was Ich zu dir sage. Du hast nicht, wie Ich dir schon früher gesagt habe, die Befugnis, das zu tun. Sogar wenn jene hinterhältigen Seelen schwierige Fragen stellen, auf welche du keine Antwort hast, schweige!

Zu denjenigen von euch, die fortfahren, Mich auf die Probe zu stellen und Mir eine Falle zu stellen, indem sie Mein Wort herausfordern und kritisieren: Wisst, dass ihr nichts anderes seid, als ein armer, schwacher Sünder. Das, was Mir missfällt ist nicht, dass ihr Fragen zum Nutzen eurer Seele stellt, sondern es ist eure Weigerung zu akzeptieren, dass Ich, Jesus Christus, jemals mit der Welt kommunizieren könnte, wie Ich es jetzt tue.

Wenn ihr Mein Wort nehmt und es so verdreht, dass es euren Zielen dient, wird es inhaltsleer werden. Wenn ihr es dann zerreißt, um dieser Meiner Heiligen Mission, diese letzte Generation zu retten, zu trotzen, dann werdet ihr zur Seite geworfen werden.

Mein Plan ist machtvoll, jetzt, da Ich die Menschheit schnell vorwärts führe, entlang dem Pfad der Wahrheit. Diejenigen, die ziellos umherirren und vom Weg abweichen, werden zurückgelassen werden. Es bleibt gerade mal so viel Zeit, jeden von euch zu retten. Warum vergeudet ihr sie? Jede Minute ist kostbar.

Gebt Mir die Chance, euch zu führen, euch zu lehren und euch zu retten. Gehorsam Mir, eurem Jesus, gegenüber ist nötig, wenn Ich euch helfen soll. Ihr könnt Mir nur gehorchen, wenn ihr Mir euren Willen übergebt. Wenn ihr das tut, wird in eurer Seele keine Verwirrung mehr sein.

Euer Jesus